Schädlingsbekämpfung, Schädlingsbekämpfer, Kammerjäger, Taubenabwehr, Taubenvergrämung, Frankfurt/Main, Frankfurt, Frankfurt am Main, Rhein-Main-Gebiet, Darmstadt, Wiesbaden, Mainz

Elektro-Systeme bestehen aus flachen Schienen, in die parallel zwei Leiter eingebettet sind. Auf diese Schienen wird über ein Netzgerät ein Stromimpuls geleitet. Wenn sich die Tauben darauf setzen, erhalten Sie wie beim Weidezaun einen elektrischen Schlag, der sie sofort wieder auffliegen läßt. Es besteht keinerlei Verletzungsgefahr für die Tauben.

Es gibt mehrere Systeme zur Auswahl:

Schädlingsbekämpfung, Schädlingsbekämpfer, Kammerjäger, Taubenabwehr, Taubenvergrämung, Frankfurt/Main, Frankfurt, Frankfurt am Main, Rhein-Main-Gebiet, Darmstadt, Wiesbaden, MainzSystem Flexi Trak

sehr flexibles System, welches sich an Unebenheiten des Untergrundes anpasst. Montage durch Nieten, Kleben oder Verschrauben. In den Farben grau und beige erhältlich.

 

 

Schädlingsbekämpfung, Schädlingsbekämpfer, Kammerjäger, Taubenabwehr, Taubenvergrämung, Frankfurt/Main, Frankfurt, Frankfurt am Main, Rhein-Main-Gebiet, Darmstadt, Wiesbaden, Mainz

System Tabo ES

Kunststoffprofil mit zwei eingelassenen Leiterbahnen. Nach unten oder oben begrenzt verbiegbar, sonst stabil um auch Lücken zu überbrücken. Die Dachform macht dieses System Kurzschlußsicher bei Tropfwasser. Die Schiene wird in Clips gedrückt, die verschraubt, geklebt oder genagelt werden können.

 

 

Schädlingsbekämpfung, Schädlingsbekämpfer, Kammerjäger, Taubenabwehr, Taubenvergrämung, Frankfurt/Main, Frankfurt, Frankfurt am Main, Rhein-Main-Gebiet, Darmstadt, Wiesbaden, Mainz

System Columb Ex

 

Parallele einzeln geführte flexible und transparente Kunststoffprofile mit eingelassenen Leiter. Halteböcke, Provile und Kabel aus UV-geschützten Kunststoffen. Die Halteböcke werden geklebt, genagelt oder geschraubt.

 

 

 

Schädlingsbekämpfung, Schädlingsbekämpfer, Kammerjäger, Taubenabwehr, Taubenvergrämung, Frankfurt/Main, Frankfurt, Frankfurt am Main, Rhein-Main-Gebiet, Darmstadt, Wiesbaden, Mainz
System PAS

Dieses System besteht aus zwei einzeln geführten, parallel laufenden Aluminiumröhrchen mit Durchmesser 3,5 mm oder 4 mm die in UV-beständigen Kunststoffhaltern geführt werden. Die Verbindung untereinander wird mit V2A Edelstahl Verbindungsfedern hergestellt. Dies ermöglicht die Führung in alle Richtungen. Die Halter werden verklebt, geschraubt oder genagelt. zurück

 

Nachfolgend sehen Sie ein Ausführungsbeispiel für die flächendeckende Montage eines Elektrosystems.